GPS-Orientierung im Gebirge
 

 Download des GPS-Tracks (362 Punkte): Cima della Vezzana 
 Skitour. Ausgangspunkt ist die Bergstation der Rosettabahn in San Martino di Castrozza. Am Rif. Rosetta vorbei in das Pian dei Cantoni abfahren. Im flachen Talboden anfellen und nordwest. in das Valle dei Cantoni aufsteigen (eine steile Stelle). Am Passo del Travignolo rechts (nordöstl.) zu einer Schulter aufsteigen. Hier quert der Track in eine Rinne. Durch diese weiter aufsteigen und zum Schluß unschwierig zu Fuß zum Gipfel. Von der Schulter ist es auch möglich, über den unschwierigen Felsrücken zu Fuß aufzusteigen. Die enge Rinne wird so umgangen. (Eintrag von: Helmut Reuther) 
  GPX 
  G7ToWin CSV (Comma Separated Values) 
  Fugawi 3 TXT (Breitengrad, Längengrad, Höhe in m) 
  GARtrip (Text, geographische Koordinaten hddd.ddddd°, WGS 84, Trennzeichen: Tab) 
  OziExplorer (WGS 84, feet) 
  Top50 Overlay 
  Swiss Map 50 Overlay 
    
Anmerkung: G7ToWin ist ein kostenloses Programm (MS Windows) von Ron Henderson, das sich zum Austausch von Koordinaten zwischen PC und GPS-Gerät eignet. Es ist unter http://www.gpsinformation.org/ronh/g7towin.htm erhältlich. Falls diese Seite nicht erreichbar ist, können Sie es auch hier downloaden.

  © 2001-2018 Daniel Roth und Thomas Schabacher - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum